C-Wurf für Anfang 2017 in Planung

06.07.2018

Unsere Fußballmannschaft ist nun mittlerweile 6 Wochen alt und sie sind, wie natürlich alle Welpen, einfach nur entzückend. Aus den kleinen Saugwelpen, wird eine lustige Rasselbande, die täglich was zu entdecken haben. Es macht einfach nur Spaß, sie zu fördern und aufwachsen zu sehen. Zwei süße Hündinnen suchen noch Ihren Lebensplatz, wo sie ihren Anlagen nach gefördert und gefordert werden. Wer sich dieser Verantwortung stellen möchte, kann sich gerne an uns wenden per Mail, WhatsAp oder Telefon. Wir freuen uns auf Sie.

Die Entwicklung der C-chen bis zur 6 . LW

02.06.2018



2.6.2018 Die kleinen C-chen sind nun mehr als eine Woche alt und haben ihr Gewicht dementsprechend schon verdoppelt. Sie wachsen und gedeihen. Annemarie ist sowieso die beste Hundemama und auch der Rest des Rudels konnte schon mal einen Blick in die Kiste machen. Dabei ist Annemarie sehr relaxt.

Es suchen noch 2 Hündinnen (1 braune und 1 schwarze) ein passendes Zuhause.

Die erste Woche der Waterfowlhunters C-chen

Waterfowlhunters C-Wurf 23.05.2018

Hurra, die Welpen sind da.

am 23.05.2018 wurde passend zur WM unsere kleine Fußballmanschaft von Annemarie auf die Welt gebracht.
Es sind 6 Rüden, davon 3 braun und 5 Hündinnen, davon 2 braun.
Alle Welpen hatten einen sehr guten Biotonus und sind super agil und Annemarie ist sowieso die beste Hundemama der Welt. Sie pflegt die kleinen Löckchen ausgesprochen gut und ist nur am Wedeln. Es ist so schön.
Besuchen Sie uns auch gern auf unserer Facebook Seite Curly Coated Retriever Waterfowlhunters

Waterfowlhunters C-Wurf 23.05.2018

C-Wurf 2018

Unsere C-Wurf Planung ist abgeschlossen!

Wir hoffen, dass unsere Waterfowlhunters Annemarie im Februar läufig ist und wir dann die Reise in die Schweiz antreten. Dort soll sie dann von Elke Bönickes Rüden CH Ch + JCh Brio's Bank Robber "Cash" at Engadin Star's gedeckt werden. Wir erwarten sehr arbeitsfreudige Welpen in liver und schwarz. Die Verpaarung wird außerordentlich hoffnungsvoll, da beide Eltern sehr gutes Potenzial in allen Belangen mitbringen.

Cash arbeitet im Dummybereich mit viel "will to please", was der jagdlichen Führung sehr nahe kommt. Annemarie wird jagdlich geführt und zeigt ausgezeichnete Leistungen.
Da Cash schon mehrfach gedeckt hat und seine guten Anlagen und auch die Gesundheit mitgegeben hat, erwarten wir Curlies mit großem Arbeitseifer und Ausstellungspotenzial.

Bei Interesse gern per Mail curly@curlycoatedretriever.de oder Handy/WhatsApp 01736611116 oder Festnetz 03331252277

Die Hunde müssen nicht zwingend jagdlich geführt werden, sollten dennoch in ihrem neuen zu Hause ausreichend ausgelastet und gefördert werden.

C-Wurf Mama Annemarie

C-Wurf Papa Cash